Ich biete mal wieder eine an, darauf gekommen sind wir beim letzten @stammtisch

Was Pen and Paper überhaupt ist, habe ich versucht, hier zusammenzufassen: rollenspiel.cloud/s/KKXtsW9Cx7

rollenspiel.events/events/9c6a

Ich möchte euch einmal das Reddit im vorstellen. hat ebenfalls eine Instanz auf der Neuigkeiten zu relevanten Themen als auch zu unserem Projekt gepostet werden.
Lemmy lebt aber von der Nutzerbasis, die dort Informationen veröffentlichen und deswegen möchte ich dazu aufrufen, Lemmy einmal eine Chance zu geben.

Instanz:
lemmy.rollenspiel.monster

Einführung:
kuketz-blog.de/lemmy-diskussio

Handbuch:
handbuch.rollenspiel.monster/l

Wie handhabt ihr das eig. in euren Kampangen mit dem Mikromanagement z.B. Essen, Wasser etc.

Wenn man in Zivilisierten gebieten unterwegs ist, ignoriere ich dies öfter, da ich davon ausgehe, dass Abenteurer sich ihren Grundbedarf kaufen.

Merke: Nutze nie einen PC als wichtiges Kampagne-element :rm_disappointed:

Ich überlege in unserer Kampagne einen Artificer zu spielen, und zwar hauptsächlich auf Support. Was wären denn so eure Favorieten bei den cantrip's?

Bis zu 3 Stück dürft ihr gern vorschlagen: dnd5e.wikidot.com/artificer

Ja, der Artificer kann bis zu 4 Stück haben, aber einer wird nämlich zwingend für Prestidigitation benötigt :rm_funny:

Ich hab ein zweites in meinen Besitz bekommen und überlege das mit GraphenOS/CalixOS zu verlosen.

Jetzt ist noch die Frage, was dazu die Aufgabe sein könnte? Natürlich sollte immer teil des Themas sein.

Bei einer Geschichte schreiben kann so gut wie jeder mitmachen, beim Zeichnung anfertigen eher nicht; daher gefällt mir die Idee selber nicht. Vielleicht hat das ja noch ein paar brauchbare Ideen?

Aktuell starte ich eine neue Kampagne mit dem Regelwerk, welche parallel zu einer schon längeren Kampagne spielen wird.

Am 17. Sep. wäre die Session Zero, wer alle zwei Wochen Lust und Zeit hat noch an einer neuen Kampagne mitzuspielen kann sich gerne bei mir melden.

Technik
Gespielen wird über Roll20 und Teamspeak

Termin
Samstag, jede ungerade Woche

Was soll für sein zehnjähriges Jubiläum machen?

Ich habe es gerade auch schon von @Glorrion gelesen, auch ich weiß nicht, was ressourcentechnisch möglich ist.

Ansonsten vielleicht die Fragen ein wenig anders stellen. Damit es z. B. keine Fragen nur für Spielleiter oder Spieler gibt.

Zeige Konversation

Kennt jemand eine gute Regelung für tierische Begleiter?

Aktuell will in meiner runde einen Spieler einen Begleiter.

Ich finde das immer schwierig, einerseits kann man eher schlecht einen Wolf oder andere wilde Tiere in ein Dorf mitnehmen, ohne dass da Panik ausbricht und andererseits kann man das Tier auch nicht überall mit hinnehmen.

Dann gibts auch noch den Werteaspekt, man muss das Tier ja bei Kämpfen einberechnen und die Gegner dann entsprechend stärker machen.

Wer soll Deiner Meinung nach beim mitmachen?

Jeder, der Lust hat, alles andere macht ja wenig Sinn.

Zeige Konversation

Wie hat der Charakter sich verändert?

Der dnd char hat so seine zweifel ob die Gruppe die Mission ernst nimmt.

Zeige Konversation

Warum macht Dein Charakter, was er tut?

Meist, um auf Probleme zu reagieren, die auf dem Weg liegen. In Pathfinder wollen die meisten "Gegner" nicht mit uns rede und die Sache friedlich klären.

In DND ist es gerade eher, dass Problem, das die Priorität der Gruppe eher bei einer Frau liegt als die Rettung der Welt. Da spielt der Char mit dem Gedanken, sich neue Leute zu suchen.

Zeige Konversation

Wo war dieser Charakter bereits?

Oh je, wenn ich mich erinnern könnte wie die ganzen Gebiete und Städte hießen....

Also der DND Char ist die ganze Schwertküste rauf und runter. Der Pahtfinder Char hat auf einer Insel angefangen und ist mittlerweile in den Darklands

Zeige Konversation

Wann hast Du angefangen, diesen Charakter zu spielen?

Das kann ich gar nicht so genau sagen, eins der Sachen, die ich überhaupt nicht dokumentiere. Halbes Jahr würde ich schätzen.

Zeige Konversation

In welcher Situation steckt dieser Charakter gerade?

Der Charakter soll gerade die Welt vor den Drachen retten, ist aber damit beschäftigt 2 Begleiter davon abzuhalten ihrer Libido nachzugehen.

Der Charakter muss als Nächstes sich mit Schlangenmenschen anlegen.

Zeige Konversation

Was sind denn so eure Lieblingscharaktere, die ihr bis jetzt gespielt habt?

Das ist zwar nicht wirklich eine Frage, aber ich finde das diese interessante Frage fehlt.

Zeige Konversation

Wer ist Dein derzeitiger PnP Charakter?

Aktuell habe ich nur 2 Charaktere und sonst bin ich Spielleiter :rm_bitter:
Einmal eine und runde und je ein Paladin. Ich muss sagen von den beiden Systemen gefällt mir der Pathfinder Charakter besser, er ist um einiges vielseitiger.

Bei der Montagsrunde testen wir immer mal etwas Neues aus oder spielen das, auf was wir gerade Lust haben, zuletzt habe ich da Karl einer von John's Stimmen.

Zeige Konversation
Ältere anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.