Angehefteter Beitrag

Hallo zusammen,

Aktuell arbeite ich an meinem eigenen mit dem Entwicklungsnamen .
Angefangen hat es mit Spielerunden, nur hat mir das Würfelsystem nicht gefallen. Daher hat es einen neuen Unterbau bekommen, dann wurde Magie noch genauer beschrieben und immer so weiter.
Mittlerweile schreibe ich das ganze in LaTeX und teile das ganze auch in einzelne Bände auf.
Wer interesse daran hat: discord.rollenspiel.monster

@clairette aus welchem Jahrhundert ist das Spiel denn, sieht schon sehr altbacken aus :acwhat:

So ich darf jetzt auch mal wieder in einer Runde als Spieler mitspielen :aclove:
Den Werdegang kann man hier verfolgen: anzahcraft.de/threads/drizzt-r

:acreally:

"10 GBit Internet? Zuhause aus der Wand? Per Glasfaser?
Kein Problem! 50 CHF pro Monat."

blog.fefe.de/?ts=a14d223c

Warum bin ich überhaupt nicht überrascht? :acreally:

"Im EU-Ministerrat wurde binnen fünf Tagen eine Resolution beschlussfertig gemacht, die Plattformbetreiber wie WhatsApp, Signal und Co. künftig dazu verpflichtet, Generalschlüssel zur Überwachbarkeit von E2E-verschlüsselten Chats und Messages anzulegen."
Quelle: Quelle: fm4.orf.at/stories/3008930/

Tealk teilte

Das BSI tweetet: "Unsere Mitarbeiterin hat auf der eHealth-Konferenz der ENISA über die deutsche #CoronaWarnApp berichtet. Die App bietet ein Höchstmaß an IT-Sicherheit und Datenschutz. [...]"

Das ist so richtig, verschweigt allerdings die Problematik, die von ungepatchten Android-Geräten ausgeht. Bluetooth ist je nach Android-Version ein Risiko.

@ulrichkelber Guten Tag, in einem Forum in dem ich aktiv bin geht es gerade darum ob Google Fonts in der Datenschutzerklärung enthalten sein müssen oder nicht, abgesehen davon das ich sie niemals extern einbinden würde, sehe ich keinen Grund warum diese Angegeben sein müssten? Dann müsste man auch jede andere externe Einbettung angeben.

Würde mich freuen ihre Meinung dazu zu hören.

Also an alle die gerne mal runden leiten wollten und keine Ideen haben oder einfach neue Wege beschreiten wollen. Dieses Buch kann ich dafür wirklich empfehlen: system-matters.de/spiele/abent

Tealk teilte

Die meisten Argumente, die den Einsatz von Microsoft im Bildungswesen befürworten, entstehen aus Unwissenheit bzw. der Angst vor Neuem.

Eine Entlarvung der häufigsten Microsoft-Mythen. 🧙‍♂️

kuketz-blog.de/bildungswesen-e

So jetzt läd der Hintergrund auch nur noch beim Aufrufen der Webseite. Denke der flow ist so flüssiger.

Ich frage mich ob es besser wäre wenn die links in einem neuen Tab öffnen, oder eher störend.

Zeige Konversation

So sieht nun die vorerst fertige Version von der
Rollenspiel-Monster Universums übersicht aus
rollenspiel.monster/

Zeige Konversation

Fefes Blog

Wie blöde sind die Covidioten? Aktueller Datenpunkt: Attila Hildmann kriegt hunderte Wutschriften seiner Ex-Fans nach der Postillon-Recherche. Jetzt muss er ihnen Quellenarbeit erklären. Ich gehe gerade rasant durch meine Popcornvorräte.

blog.fefe.de/?ts=a1ace770

Tealk teilte

Tolle Initiative für ein freies Lernen und Verstehen an Schulen. Wir brauchen keine Produktschulungen mit Microsoft und Co. - sondern die Vermittlung von digitaler Kompetenz und Wissen.

lernenwiedieprofis.ch/

Gibt es irgendwo ne "vorlage" oder informationen wie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung bei einer eigenen instanz aussehen sollen/müssen?

Ich habe mal eine kleine Aufstellung unserer Dienste zusammen gebastelt, was haltet ihr davon?
rollenspiel.monster

Tealk teilte

#FediNINA bringt die Warnungen des #BBK ins Fediverse. Auf meta.prepedia.org/wiki/FediNIN findet ihr Informationen und Links zu den Bots für eure Region.

#Jena ist hier: social.prepedia.org/@FediNINA_

@jenaertoots

Mehr anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community AnzahCraft bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.