Mal wieder Neue Vahr Süd angeschaut.
Dieses Pendeln zwischen Bund und linker Studierendenszene ist gut getroffen.

:
Angesichts der fünf Erfolgsgrade bei der Attacke, die mir gerade einen Schadensbonus von 10 gebracht haben, ist es mal wieder Zeit für dieses Meme:

„Illa iniusta bella sunt, quae sunt sine causa suscepta. Nam extra quam ulciscendi aut
propulsandorum hostium causa bellum geri iustum nullum potest.“ ("Jene Kriege sind
ungerecht, die ohne Grund begonnen werden. Denn es kann kein gerechter Krieg geführt
werden außer aus dem Grund der Rache oder der Abwehr von Feinden." Cicero, de re publica, 3,35)
Und wenn die Ukraine nicht "propulsandorum hostium causa" Krieg führt, weiß ich auch nicht.

/finis

Zeige Konversation

Das Zitat heißt also übersetzt eigentlich: "Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg mit Mitbürgern" bzw. "Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Bürgerkrieg".
Passt also nicht zur Situation in der Ukraine.
2.) Cicero ist eigentlich unsere wichtigste Quelle für das Konzept des "bellum iustum" (gerechter Krieg" in der :

/2

Zeige Konversation

Anscheinend haben bestimmte Leute jetzt für sich entdeckt und gegen die Verteidigungsanstrengungen der in Stellung gebracht.
Dazu ist folgendes zu sagen:
1.) Der zitierte Satz "Der ungerechteste Friede ist immer noch besser als der gerechteste Krieg." ist verkürzt zitiert, denn im Original steht: "iniusta utilior est quam iustissimum bellum cum civibus." (Cicero ad Atticum VII, 14, 3)
Siehe auch hier:
falschzitate.blogspot.com/2022

/1

Honak teilte

Moin Ihr lieben mittröter.

Wie viele schon mitbekommen haben gibt es einen neuen offenen Brief allerdings diesmla für die Unterstützung der Ukraine.

Evt hat es der ein oder andere noch nicht mitbekommen und möchte mitzeichnen

chng.it/tJqRBy4pD2

#ukraine
#offenerbrief
#Putinmussweg

Habe jetzt mal die eingeräumt und gestartet, hoffentlich sieht das noch nicht als

Krieg, Wortwitz 

Der am Morgen:
Wie nennt man erbeutete russische 155mm -Geschütze?

KLAUBITZEN!

Für unseren Hausgast aus der sehe ich die Seite sprungbrett into work der Vereinigung der bayrischen Wirtschaft durch (eine Seite für ukrainische )
Die Stellenangebote dort zerfallen grob in drei Kategorien:
- Copypasta von deutschen Stellenangeboten (offenbar nicht dringend)
- Englische Stellenangebote (erstaundlich oft von der Gastronomie)
- ins Ukrainische übersetzte Stellenangebote (hauptsächlich für ITler und Pflegekräfte, Botschaft: wir brauchen euch gestern!)

Honak teilte
Wer wie die Briefverfasser in der Emma meint, es wäre statthaft von der Ukraine zu verlangen um des Friedens willen den Widerstand aufzugeben und sich mit Putin zu einigen, der rät auch der um Hilfe schreienden vergewaltigten Nachbarin still zu halten, damit die Nachbarschaft endlich weiterschlafen kann.

Konservative: , die jetzt Waffen für die fordern, sollen erstmal Freiwilligen leisten!
Ich: Stabsgefreiter der Reserve Honak, melde mich wie befohlen...
Konservative:

Ich brauch mehr Schlaf, ich war grad der festen Überzeugung, die Vögel vor meinem Fenster zwitschern die Melodie von

Honak teilte

Huiuiui, ich soll in einer neuen Gruppe mitspielen, diesmal DnD (bevor wer fragt: keine Ahnung, welche Edition). Ich hab das letzte mal DnD mit 13 gespielt. Das war das mit den den Alignments, richtig?

Yes, @Atalante ist hier.
Ich bleib hier für immer.
*Fanboy*

Ältere anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.