Gerade eine Runde gezockt. So als Jenga-alternative find ichs super, auch wenn man manchmal ein bisschen zu viel von den gelben und weissen knöpfen gewürfelt werden xD

Nutzt eure Bibliotheken wenn ihr bisschen Konsum sparen wollt. Zumindest meine hier vor Ort hat ein unglaublich großes Angebot und ist sehr gut sortiert - neben Büchern auch aktuelle Konsolenspiele, Brettspiele, die Möglichkeit Zeitschriften digital auszuleihen, Hörbücher, Blu-rays …

Bibliothek = günstigstes Medienabo überhaupt für nen 10er im JAHR!

So viel gespielt habe ich lange nicht. Gestern gab es von morgens bis abends mit @Ludonautin. Los ging's in der Früh mit Star Realms und Arler Erde mit Erweiterung. Am Nachmittag Freie Fahrt, Beyond the Sun, Flamme Rouge mit Erweiterung und Monster auf der Flucht. Am Abend dann Pulsar 2849, Montana mit drei Modulen der Goldrush-Erweiterung und zum Abschluss Feierabend. Viel neues kennengelernt, altes wieder hervorgekramt und sehr viel Spaß gehabt!

Gerade gelesen:
truant.com/paypal-raus
(truant kündigt paypal als zahlungsdienstleister da die das Geld das wir als Kunden beim Crowdfunding oder im Shop zahlen als Reserve einbehalten)

bestärkt mich einerseits bei verschiedenensten käufen auf Banküberweisung zu bestehen und andererseits darin den Verlag zu mögen ;)

morgen ist der offene Spiele-Treff leider schon 15:30 Uhr zu ende.

Es geht sonst aber ganz normal um 14 Uhr los.

wir haben wieder viel vorbereitet 😊

#merseburg #leipzig #halle #bibliothek #spielen #spiele #kinder #medienpaedagogik #medienpädagogik

Wir haben gerade Mille Fiori von Reiner Knizia gespielt.
Vom Design finde ich es nicht so ansprechend, aber die Spielmechanik ist ganz schön. Karte aussuchen und den Rest weitergeben. Mit der Karte eine Raute platzieren und Punkt für sich und ggf. andere generieren. Zusätzlich gibt es Bonuspunkte und Extrazüge (im Spiel: Extrakarten). Bei spielen, die ich mag verliere ich dann auch gerne mal. Habe ich hier auch gemacht.

#Brettspiele #boardgame #Brettspiel

RT @Wuerfelheld@twitter.com

Hallo Leute, Ihr seid gefragt. Ich möchte diesen Monat noch etwas zu „blinder Spieler“ bloggen. Was interessiert Dich/Euch?? #Blind #Spieler #Handicap #pnpde #Brettspiel #eGaming #zocken #Inklusion

🐦🔗: twitter.com/Wuerfelheld/status

#boardgames #brettspiele #tabletop challenge 

🇩🇪 Was ist die merkwürdigste Komponente in einem Spiel eurer Kollektion? Ich habe da was – poste ich später. Sei es Form, Artwork, Funktion…

🇬🇧 What's the most peculiar component in one of your collection's games? Form, artwork, purpose… I'll post mine later.

Da so ein ja vor allem für die Leserinnen sein soll, dacht ich mach mal kurz ne um rauszufinden was euch interessiert.

RT @SonjaSenge
baghira-goe.de/impressionen.ph
Hab heute eine traurige Nachricht an der Tür von der wunderbaren Buchhandlung für neue und gebrauchte Kinderbücher gelesen.
#Göttingen
#kidlit
Ich hab nicht wirklich Reichweite, aber manchmal funktioniert es ja per stiller Post...

hab grad mal mit experimentiert und zumindest ist jetzt die Startseite erreichbar.
Danke an @eichkat3r für die inspiration und @uberspace für den guide ;)
und @lukeemmet für
gemini://brettspielrat.de:4158

Ältere anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.