Folgen

Jedes Mal wenn ich in irgendwelchen Gruppensuchkanälen sehe das eine SL für eine bestehende Gruppe gesucht wird und die besteht nur aus Männern verfliegt jedliches Interesse und Wohlwollen. Gehts nur mir so?

‪Irgendwie scheinen viele mich misszuverstehen. Würdet ihr eine komplette bestehende Gruppe als Spielleitung übernehmen? Ich glaube die wenigsten würden das tun und deswegen finde ich solche Gesuche befremdlich.

@zeitiger Nicht ganz so hart, aber tatsächlich spiele ich auch lieber in “gemischten Gruppen”..

@zeitiger Also ich hatte bisher beides und muss sagen das ich keine Unterschiede wahrgenommen habe. Vielleicht hatte ich einfach Glück mit meinen Mitspielern und das immer alle auf einer Wellenlänge waren.

Was natürlich nicht heißt, daß ich nicht ein paar Typen aus meiner Com auf meiner persönlichen Blacklist habe. 😇

@Ilae aber möchte man sich als SL wirklich auf so eine Gruppe einlassen? In meiner Wahrnehmung bilden sich Gruppen um eine SL herum. Warum macht keiner von denen die SL wenn ihnen die Gruppenkonstellation scheinbar so wichtig sind.

Ich seh da einfach sehr viele red flags für mich.

@zeitiger @Ilae Gruppen die einen SL suchen kommen für mich nie in Frage. Ich als SL stelle mir meine Gruppe nach meinen Vorstellungen und meinem Gutdünken zusammen. Denn mein Spaß lebt von der Harmonie und den gemeinsamen Vorstellungen davon, wie das Spiel abzulaufen hat.

@zeitiger Ach so meintest du das. Dachte ging um reine Männer Gruppen oder gemischte Gruppen. :rm_sweat:

Nein, da stimme ich dir und @AlexLama zu. Ich würde auf solche Gesuche von Fremden auch nicht reagieren. Ausnahme wäre höchstens wenn die Gruppe in ein System reinschnuppern möchte, es sich also nur um einen One-Shot handelt. Aber für längere Geschichten suche ich mir meine Mitspieler auch selber aus. Ich möchte ja auch Spaß haben und nicht das Äffchen für andere sein.

@zeitiger Ich käme auch nicht auf den Gedanken, als SL zu einer komplett bestehenden Gruppe zu kommen. Das weckt sehr unangenehme Assoziationen von Bewerbungsgesprächen und Probezeit.

@zeitiger ich kann das noch nicht mitreden weil ich selbst noch nicht gespielt habe. Aber bei den Streams schätze ich auch lieber die gemischten Gruppen. Reine Frauengruppen mag ich auch nicht.

@zeitiger Ah ja, ich habs auch gelesen … ohne jetzt der konkreten Runde etwas unterstellen zu wollen, für mich haben solche Anfragen schon so ein bisschen G'schmäckle.

"Von uns hat niemand Zeit/Bock zu leiten, deswegen suchen wir jemanden, der uns bei unserem Hobby bespaßt und die ganze Arbeit macht. Insider-Jokes (weil wir uns alle schon voll lange kennen) inklusive." 🤷‍♂️ Fände da auch wenig reizvolles daran.

@zeitiger bei Pen&Paper (und eigentlich allem anderen) ist mir das Geschlecht eigentlich völlig egal, das weiß ich (abgesehen vom äußeren Eindruck am Tisch und der Stimme online) im Zweifelsfall gar nicht genau. Warum sollte es auch relevant sein?

@zeitiger achso geht um die fertige Gruppe. Nein, das wäre für mich auch sehr uninteressant und etwas merkwürdig (aber ebenfalls unabhängig von den Geschlechtern). Ist mir aber so auch noch nicht untergekommen (oder das Unterbewusstsein hat's verdrängt :rm_what: )

@zeitiger Ich habe mit solchen Konstellationen schon sehr (!) schlechte Erfahrungen gemacht, allerdings auch bei diverser(er) Zusammensetzung der Gruppe.
Ich würde das ziemlich sicher nicht mehr machen - ich komme so von außen in eine gewachsene, mir völlig unbekannte Gruppenstruktur und muss gleich eine leitende Rolle einnehmen.

Brrr. Nein.

Ich würde allerdings wirklich gern jemandem aus der Gruppe bei den ersten Schritten als SL unterstützen.

@zeitiger So ne Gruppe würd ich niemals leiten weil das für mich nach mangelnder Motivation Eigenverantwortung zu übernehmen klingt. Wenn schon x Interessierte da sind, könnten sie auch gemeinsam das Leiten lernen indem sie reihum üben, und sich gegenseitig bei Regeln aushelfen und Timeouts machen. Ohne Druck, einfach Schritt für Schritt erlernen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.