Wir haben gerade Mille Fiori von Reiner Knizia gespielt.
Vom Design finde ich es nicht so ansprechend, aber die Spielmechanik ist ganz schön. Karte aussuchen und den Rest weitergeben. Mit der Karte eine Raute platzieren und Punkt für sich und ggf. andere generieren. Zusätzlich gibt es Bonuspunkte und Extrazüge (im Spiel: Extrakarten). Bei spielen, die ich mag verliere ich dann auch gerne mal. Habe ich hier auch gemacht.

#Brettspiele #boardgame #Brettspiel

RT @Wuerfelheld@twitter.com

Hallo Leute, Ihr seid gefragt. Ich möchte diesen Monat noch etwas zu „blinder Spieler“ bloggen. Was interessiert Dich/Euch?? #Blind #Spieler #Handicap #pnpde #Brettspiel #eGaming #zocken #Inklusion

🐦🔗: twitter.com/Wuerfelheld/status

#boardgames #brettspiele #tabletop challenge 

🇩🇪 Was ist die merkwürdigste Komponente in einem Spiel eurer Kollektion? Ich habe da was – poste ich später. Sei es Form, Artwork, Funktion…

🇬🇧 What's the most peculiar component in one of your collection's games? Form, artwork, purpose… I'll post mine later.

Da so ein ja vor allem für die Leserinnen sein soll, dacht ich mach mal kurz ne um rauszufinden was euch interessiert.

@Schnapunzel ja das mit weniger Chaos als bei roborally war bei uns auch so :D

RT @SonjaSenge
baghira-goe.de/impressionen.ph
Hab heute eine traurige Nachricht an der Tür von der wunderbaren Buchhandlung für neue und gebrauchte Kinderbücher gelesen.
#Göttingen
#kidlit
Ich hab nicht wirklich Reichweite, aber manchmal funktioniert es ja per stiller Post...

hab grad mal mit experimentiert und zumindest ist jetzt die Startseite erreichbar.
Danke an @eichkat3r für die inspiration und @uberspace für den guide ;)
und @lukeemmet für
gemini://brettspielrat.de:4158

@AetherEgo viele bestimmt nicht; ja und ist immer so ne Sache :D
Beispiele wären (wobei Nachhaltigkeit auch immer schwer Überprüfbarkeit ist) und ich würde sie auch eher als nachhaltiger bezeichnen:

Am nachhaltigsten sind natürlich keine neuen spiele; da könnte man auch mehr in Richtung tauschen; ludotheken etc. Machen

@AetherEgo aber ich für nde es gibt wieder auch coole spannende Projekte insbesondere diejenigen die auf Nachhaltigkeit setzen und keine riesieges plastikschrott-kisten sind...

@AetherEgo mich stören vor allem die in ihren updates vor allem Werbung für ihre anderen spiele und Projekte etc machen.

Endlich auf dem Tisch: #Pagan von #wyrmgold. Wir hatten zwei spannende Stunden, ich habe leider am Ende aufgrund eines Regelfehlers meinerseits verloren. Aber wir sind beide schwer begeistert und freuen uns sehr drauf, den Rest der Karten und die Erweiterung zu entdecken, eigene Decke zu bauen und die Szenarien zu testen.
#brettspiele #boardgames

@darkpact GIbt es eigentlich eine Offizielle Liste was in den Jahrgang 2021/22 gehört? Hab gerade gesehen das z.b. Fantastische Reiche schon letztes Jahr gelistet war aber auf deutsch ist das ja erst im Herbst oder so rausgekommen?

Frage an alle Fahrradfahrer: Nutzt ihr einen #Fahrradhelm?
Boosts sind ausdrücklich erwünscht. :yayblob:

Bei unseren Bildern fügen wir fast immer eine #Bildbeschreibung für #screenreader hinzu. Da wir leider keine Menschen mit stärkeren Seh-Behinderungen als einer Brille haben, möchten wir gern euer Feedback:
Sind unsere Bildbeschreibungen so für euch hilfreich?

Vielen Dank 😊

#inklusion #behinderung #bildschirmleser #bildbeschreibung

Ältere anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.