Angehefteter Beitrag

@dnddeutsch Die Kosten und Hürden um ein herauszubringen, sind so niedrig wie noch nie seit Erfindung des Buchdrucks.

Ein Rollenspiel in Buchform zu bringen ist einfacher, günstiger als jemals zuvor. Man kann es Zuhause selber machen ohne einen Verlag oder Druckerei als Gate Keeper zu haben. Der Computer und das Internet machen es möglich.

Ob aus dem Hobby ein rentabler Beruf wird, ist nicht garantiert und man hat auch kein Recht darauf.

Angehefteter Beitrag

Und ein weiteres in die Sammlung aufgenommen. Ich bin sehr gespannt, denn Mark Lain kennt das Genre sehr gut.

Mistress of Sorrows gamebooks.org/Item/12526/Show

Angehefteter Beitrag

Geht wohl (noch) nicht. Schade. Also hier mein "Character" Sheet für Can you ?

Zeige Konversation
Angehefteter Beitrag

I just read the great post "When does it make sense for a hobbyist to publish?" by @JasonT

and it resonates with me, especially the reasons why to and the aspect.

You might even need a tax advisor and suddly your hobby becomes a matter of expense. You need to sell maybe a 100 hobbyist PDF just to cover that! And suddenly you have a business to run ... 😐

pretendo.games/2019/12/24/when

Angehefteter Beitrag

Endlich halte ich die Numinous-Edition von in Händen. Das ist ein wirklich schönes Buch geworden.

Ui... es gibt einen neuen englischen über Spielbücher. Sogar Autorinnen sind zu Gast. Die erste Episode ist schon ganz gut!

Instadeath Survivors Support Group • A podcast on Anchor - anchor.fm/instadeath

Kim teilte

Ich wollte gerade die Nachrichten im Radio hören. Nach einer Minute wieder ausgeschaltet... ich halte das nicht aus. Lieber etwas Musik oder ein Hörspiel hören.

Kim teilte

Also, if you're a fan of space music and you're not listening to Symphaera Radio on Soma FM?

Get off your ass.

somafm.com/synphaera/

Kim teilte

Ahhrg, wie konnte mir entgehen das es schon wieder Zeit für den gratisrollenspieltag.de ist. Blödes Corona, hab kein Zeitgefühl mehr.

Kim teilte

#Tusky has been removed from the PlayStore by Google

Ich mag mich grad gar nicht informieren, wen ich bei der nächsten Wahl wählen könnte/sollte/müsste ...

Dieses Mal ist mir das JiaJiang nicht so gut gelungen... Liegt irgendwie an der schwarzen Bohnenpaste oder den fehlenden Kartoffeln

Hörspiele sind ein kleines aber feines Vergnügen und ich entdecke immer wieder Neues. Detektei Sonderbegr & Co. passt genau in mein Beuteschema. Sherlock Holmes in Düsseldorf!

Kim teilte

Eiffel-Krimi als gefällt mir richtig gut. Dabei bin ich gar kein -Hörer! Klare Empfehlung von mir!

Das Setting in den 1980er ist irgendwie schräg, ich fühle mich sehr alt. Als Kind habe ich noch Taschengeld in D-Mark bekommen...

EIFEL KRIMI – Ein Fall für Siggi Baumeister Folge 01: Eifel-Blues – Winterzeit - winterzeitstudios.de/produkt/e

Mit Shelby hat es ein weiteres auf meine Wunschliste geschafft. Ich muss jetzt nur von meinem Backlog runter... wann kommt endlich der kalte und düstere Herbst?! oh...

: Shelby – the adventures of a little mouse in the country gamebooknews.com/2020/10/27/ne

Kim teilte

Gerade aus dem Briefkasten gezogen und jetzt schon auf dem Nachttisch. Das erste Abenteuer einer Autorin. Ich bin sehr gespannt was Rhianna Pratchett geschrieben hat.

Kim teilte

Freie Software, die jedermann kostenlos nutzen kann, ist wichtig. Ein Netz, das allein den Regeln des Marktes unterworfen wäre, würde selektieren, wer es nutzen darf und wäre undemokratisch. Auch deshalb ist D3 frei.

Zeige Konversation
Kim teilte
Ältere anzeigen
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.