Folgen

Hmm interessant, einige Projekte die Spieler/Gruppensuche anbieten, sehen es als Fremdwerbung an wenn man nicht als voip Client benutzt.

Schön das man jetzt schon bei kleinen Projekten den Zwang zu Datenkraken hat :rm_eww:

· · Web · 4 · 0 · 4

@Tealk Wie, nur Discord? Kein zB eigener Mumble oder so?

@Frank nein, find die Begründung auch so genial:

"Der Rundenaushang wird kostenlos von uns zur Verfügung gestellt und ist mit viel Schweiß, Blut, Tränen und Kosten verbunden, die wir freiwillig tragen. Dementsprechend ist das einzige, was wir verlangen, dass die Runden dann dementsprechend auch bei uns stattfinden.
Das missachtest du mit deinem Rundenaushang."
Freiwillig war sogar fett markiert.

@Tealk @Frank Was man nicht alles für ein wenig Machtgefühl in Kauf nimmt. (Also in diesem Fall das aufzwingen eines proprietären, US amerikanischen Services.)

aber die sind eh nicht gut auf mich zu sprechen, ich hab es gewagt ihnen PRIVAT zu schreiben das sie Fehler in ihrer Datenschutzerklärung haben und noch irgend was war wo sie voll frei gedreht sind. Da ist man so freundlich und sagt es ihnen direkt damit sie keine Probleme bekommen...

Vielleicht haben die auch allgemein was gegen FLOSS, eine Info das wir einen Schreibwettbewerb haben wurde auch nicht bewilligt.

@Tealk OK, wir nutzen auch Discord für unsere Runde. Aber haben auch nen eigenen Mumble-Server seit Aeonen am laufen... Wenn da einer Probleme mit Discord hat würden wir wechseln. Bei technischen Problemen machen wir das auch öfters (Roll20s Videochat ist grottig...).

@Frank gut den hab ich noch nie genutzt, bin da schon Fan von Voice über voip tools laufen zu lassen

@Tealk Die Website mit den Rundenaushängen ist nur Werbung für den Discord-Server. Der soll möglichst belebt sein und dort werden wiederum andere Projekte der Verantwortlichen beworben.

@zitronentee andere Projekte habe ich bisher noch nicht gesehen aber ja ich glaub das ist so ne Bubble die sich im Kreis dreht.

@Tealk Wenn es der Server ist, den ich kenne, wird man dort regelmäßig für Neuigkeiten zu Streams und Podcasts der Admins angepingt und man versucht sehr stark Neulinge auf diesem Server zu halten und weist nicht auf andere tolle Angebote hin.
Alllerdings habe ich da aber auch schon oft gute Runden gefunden und nirgendwo fand ich bisher so spontan Personen, die einspringen, wie dort.

@zitronentee kann ich dir gar nicht sagen, mach discord nur sehr selten in einem firejail im browser auf; ich trau der software nicht weiter als ich sie werfen kann.

@razortide Teamspeak; konnte noch niemanden von Mumble überzeugen

@Tealk das ist dann aber ohne video, oder? Und ich würde gerne wissen, welche community das war - gerne auch per DM :)

@razortide ja hab immer ohne vide gespielt bis jetzt

Weis nicht :rm_bitter:

@Tealk @razortide ich dachte ihr habt einen Jitsi Server oder les ich das Handbuch falsch.?

@Tealk @razortide ich nutze Jitsi inzwischen auch viel und fand das interessant. Denn jitsi bietet ja auch Video weswegen ich annahm, das ist was ihr nützt.

@markusraab @razortide für neue runden dann oder nextcloud spreed; will die Terminplanung da dann auch handhaben

@Tealk
Dass man auf Discord besteht, finde ich unfelxibel.
Ich kann auch gut mit Mumble oder Teamspeak, hab nur keinen eigenen Server.
Ich bin Pirat, aber kein ITler. ⚒️

@DarilSteelbone vor allem weil es halt eine Seite ist um Spieler/Gruppen zu finden; du musst dann quasi auf deren Server bleiben sonst fliegst du raus... wobei sie nennen es " Time-Out Strafe auf unbestimmten Zeitraum"

@Tealk
Das nenne ich mal arschig!
Da will ich bestimmt nicht hin.

btw ... jetzt über's WE wäre ich auch für spontanes zu haben.
Beim System bin ich flexibel.

@DarilSteelbone nene, ich provoziere ja weil ich meine das das nicht toll ist User zu Zwingen eine Software zu nutzen.

Ja mal sehen aktuell sind es 2 Runden weniger bei mir, da könnte man wieder ne Lücke füllen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community RollenspielMonster bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.