Was mich schon seit einer Weile stresst: meine deutsche und meine englischen Hausregeln sind wahrscheinlich schon ziemlich auseinander gedriftet. Ich sollte mir mal Zeit nehmen, alle Differenzen zu bereinigen.

@Tealk auf Deutsch gibt es eine “Übersetzung“ meines kleinen Spielerhandbuches. Auf English gibt es mehr: Spielleiterhandbuch mit Monstren und eine Sammlung von Zaubersprüchen. Aber im Moment stresst mich schon dass die Spielerhandbücher auseinander driften.

Deutsch:
alexschroeder.ch/wiki/Hellebar

English:

alexschroeder.ch/wiki/Halberds

@alex cool werde ich mir mal ansehen, ja Konsistenz ist echt schwer; schreibe ja aktuell auch und da muss man echt aufpassen.

@Tealk Hah, nur damit die Erwartungshaltung richtig ist: das sind einfach meine Hausregeln für eine klassische D&D Variante, etwas einfacher als B/X oder Labyrinth Lord. Mit allen Seltsamkeiten – Rettungswürfe, Rüstungsklasse, und so weiter. Was schreibst du derzeit?

@Tealk Hah, mit LaTeX kämpfe ich auch immer noch. Das letzte PDF habe ich nun aber endlich aus Markdown heraus generiert weil mir LaTeX über die Jahre zu pfriemelig wird – aber klar, dafür sieht’s dann auch einfacher aus. Deswegen werde ich es ja auch nicht los…

@Tealk Wenn ich wieder mal eine Frage habe, komme ich darauf zurück! 😃

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Die Heimat für Rollenspieler

rollenspiel.social ist eine Mastodon-Instanz für Rollenspieler und wird von der Rollenspiel-Community AnzahCraft bereitgestellt. Wir bieten einen platz für Rollenspiel, Pen & Paper, Tabletop, TCG und vieles mehr. Die primären Instanzensprachen sind Deutsch.